Über uns

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit, die sämtliche Aufgaben gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und DGUV V2 übernimmt.
  • Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3, Leitern und Regale durchführen
  • Beratung der Geschäftsführung bezüglich der gesetzeskonformen Realisation der Verantwortung
  • Unterstützung bei der Erstellung der nach ArbSchG und BetrSichV vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung
  • Begehungen des Unternehmens und aller Arbeitsplätze durch und Beratung der Geschäftsführung und Mitarbeiter hinsichtlich notwendiger und anzuratender Schutzmaßnahmen
  • Dokumente wie Kataster und Betriebsanweisungen erstellt
  • Beratung bezüglich der Punkte Brandschutz, Umgang mit Gefahrstoffen, Notfallunterlagen und ihre Erstellung.
  • Prüfung der Arbeitsmittel und -prozesse vor ihrer ersten Inbetriebnahme bzw. Einführung hinsichtlich der Arbeitssicherheit
  • Beurteilung der Arbeitsplätze nach folgenden Aspekten: Lärm, Klima, Beleuchtung, Gefahrstoffe
  • Untersuchungen und Analysen von Unfällen und Schadensfällen hinsichtlich der Verbesserung des Unfallschutzes
  • Beratung zum Thema Arbeitsschutzmanagementsysteme (nach SCC, OHSAS 18001, OHRIS)
  • Betreuung von Baustellen (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (nach RAB)